ANTRIEBSTECHNIK AUS EINER HAND VOM KONZEPT BIS ZUR UMSETZUNG

Downloads / Links
Katalog COMBIVERT F6 (de)
KEB Combivert F6

COMBIVERT F6 - Die neue Freiheit

 

Der COMBIVERT F6 ist ein moderner, kompakter und zugleich flexibler Antriebsumrichter für Leistungen von 4kW bis 400kW. Dabei bietet der Drive Controller höchste Performance bei der Drehmoment-, Drehzahl und Lageregelung.

Egal ob asynchroner Drehstrommotor oder synchroner Servoantrieb – der COMBIVERT F6 regelt das. Die modulare Antriebsplattform und die konsequente Durchgängigkeit sorgen für eine einheitliche Basis über die komplette Serie. Zusätzlich bietet der COMBIVERT F6 ein auf Ihre Anwendung abgestimmtes Kommunikations- und Sicherheitskonzept, das den Ansprüchen an moderne Drive Controller gerecht wird.

Ausführungen

  • KOMPAKT VERSION: EtherCAT oder VARAN on Board / STO / Multigeberinterface
  • APPLIKATION VERSION: MultiRealTime Ethernet - Feldbusanbindung (EtherCAT, ProfiNET, Powerlink) und modular konfigurierbare Sicherheitsfunktionen

Bedienung

  • LCD-Operator zur Inbetriebnahme und Anzeige von systemrelevanten Daten
  • USB-Operator zur Inbetriebnahme und Anzeige von systemrelevanten Daten sowie zur Herstellung einer Verbindung über USB
  • Ethernet-Operator zur Inbetriebnahme und Anzeige von systemrelevanten Daten sowie zur Herstellung einer Verbindung über Ethernet

Kommunikation

  • Echtzeit Ethernet Schnittstelle
  • CANopen on Board
  • Diagnoseschnittstelle
  • 2-kanaliges Multigeberinterface on Board
  • Antriebsprofile gemäß CiA 402 / 61800-7

Motorenbetrieb

  • Universell für Asynchron-, SMPM-, IPM-, High Torque, High Speed oder Synchronreluktanzmotoren
  • Motortemperaturüberwachung KTY / PTC / PT 1000
  • Integrierter Bremstransistor
  • Integrierte Bremsenansteuerung
  • Verbesserte Wellenperformance bei Asynchron- und Synchronmotoren, auch ohne Geber

High-End Software-Funktionen

  • U/f und stromprägende Betriebsarten
  • Hervorragende Wellenperformance durch Drehmomentvorsteuerung
  • Anti-Cogging- Funktion
  • Positionieren ohne Geber
  • Ultraschnelle Speed Search Funktion
  • Motornenndrehzahlen bis 100.000 UpM
  • Schaltfrequenz einstellbar
  • Kompatibel für den Betrieb mit Sinusfilter
  • Integrierter Feldschwächregler

Kühlkonzepte

Flexible Kühlungen für unterschiedliche Anforderungen:

 

  • Wassergekühlte Aufbauversion mit Edelstahlrohren
    keb_combivert_F6_4_Aufbau_Wasser.jpg
  •  Aufbauversion mit Luftkühlung
    keb_combivert_F6_4_Aufbau_Luft_.jpg

 

 

  •  Wassergekühlte Durchsteckversion mit Edelstahlrohren
    keb_combivert_F6_4_Durchsteck_Wasser_.jpg
  •  Durchsteckversion mit Luftkühlung
    keb_combivert_F6_4_Durchsteck_Luft_.jpg

 

 Eigenschaften

  • 4kW bis 400kW
  • 9,5A bis 710A
  • Überlast bis 216%
  • Höchste Regelgüte
  • Modularer Systembaukasten
  • Flexibles Kühlkonzept
  • Unterschiedlichste Motortypen
  • 2-kanaliger Multigeber – Schnittstelle für die Auswertung von Inkrementalgeber, Resolver, SinCos, EnDat, Hiperface, BiSS, SSi, etc.
  • Integrierte funktionale Sicherheit
  • Zertifizierte, integrierte Sicherheitsfunktionen bis PLe
  • Ansteuerung mittels Antriebsprofile gemäß CiA402