ANTRIEBSTECHNIK AUS EINER HAND VOM KONZEPT BIS ZUR UMSETZUNG

Downloads / Links
KEB Bremswiderstände
KEB Unterbaubrems. F5
KEB Unterbaubrems. G6
Bremswiderstände

Hot!

Bremswiderstände Ohm-A und Ohm-B

 

Generatorische Energie kann in Antrieben nur begrenzt von den Kondensatoren im Zwischenkreis des Umrichters gepuffert werden und muss aus dem System nach außen geführt werden. KEB COMBIVERT sind mit internen Bremstransistoren (GTR7) lieferbar, die "überschüssige" Energie auf externe Widerstände leitet.

 

Die Bremswiderstände OHM-A und OHM-B bieten bei kleinem Bauraum eine hohe Impulsbelastbarkeit und sind

 

serienmäßig mit thermischer Überwachung durch Öffnerkontakt versehen

arbeiten ohne Zusatzgeräusche beim Bremsen

 

lieferbar als

 

universelle Nebenbaueinheiten Ohm-A und Ohm-B für hohe Impulsleistung und 

kompakte Unterbaumodule für die Aufnahme von kleinerer Impulsenergie

 

universell vorbereitet für den weltweiten Einsatz und abgenommen nach UL/ cUL